Get Clicky – solang es kostenlos ist…

Gerade darüber gelesen, schnell angemeldet, schon installiert:
Clicky, ein Online-Traffic-Tool, das mir endlich wieder einen
neuen Statistikschreiber in meine Sammlung einfügt.

clicky

Clicky ist kostenlos – solang der Dienst noch beta-Status ist.
Warten wir es also ab.
Funbktionieren tut´s auf jeden Fall tadellos, und zwar so:

  • Du meldest dich mit einem Benutzernamen, Passwort und Emailadresse bei getclicky.com an.
  • Du gibst die URLs zu deinem Blog an.
  • Du bekommst einen Code, denn du in deinem Blog einfügst – zum Beispiel bei WordPress in die Sidebar.
  • Dann wartest du zehn Minuten. Und schwupps! Dein clicky-Dashboard ist online und trackt deine Seite!

visitors

Ich will niemanden beeinflussen

Wirklich. Ich will niemanden beeinflussen. Aber all denen, die auch regelmäßig Küchenradio hören, möchte ich folgendes zu bedenkengeben: Ihr solltet euch jetzt einmal überlegen, wie die Vier sich fühlen würden, wenn sie auch bei der Verlosung des Publikumspreises des Deutschen Podcastclubs leer ausgehen würden…


podcastclub

Also. Überlegt genau, bevor ihr eure Stimme abgebt

Petition gegen Stoiber-Sturz!

Leute, wir müssen etwas tun.
Es darf für Edi Stoiber nicht so enden.
Er darf nicht abgedankt werden.
Lasst uns ihn retten!
Helft mir.
Unterschreibt die Petition, exklusiv erarbeitet vom VORPRODUKT!

Rettet den Stoiber!

petition

Und so funktioniert es:
1. Klickt die Petition an (das kleine Bildchen hier drüber).
2. Speichert sie auf eurem Rechner.
3. Ausdrucken und unterschreiben!
5. Und an´s VORPRODUKT senden:
VORPRODUKT
c/o Nadine Dressler
Suntalstraße 12
31552 Rodenberg

Und dann heißt es Daumen drücken und auf viele Stoiber-Schützer hoffen. Wir können ihn nur retten, wenn wir mindestens 50.000 Unterschriften sammeln! Los geht´s! Ich zähl´auf euch.