Ich bin verwirrt….

Firefox lag gerade in meinem Papierkorb und ich weiß nicht, wie es da hin kam. Ist das ein Omen? Ein Deja VĂș? Oder einfach nur ein Fehler beim Benutzen von WhatSize?

Notiz an mich: Nie nie wieder das System aufrÀumen, wÀhrend ich telefoniere.

Traue keinem Kaffeeröster

… vor allem nicht, wenn er dir ein technisches GerĂ€t verkaufen möchte!

Man stelle sich folgendes Szenario vor: Ein großer deutscher Kafferöster – nennen wir ihn zur Vereinfachung einmal Schibo – macht seit geraumer Zeit ordentlich Reibach mit dem Verticken von Bekleidung, Elektronikartikel und Co.

Nun hat er etwas im Angebot, was auch der Autorin des VORPRODUKTS gefÀllt. Sagen wir einmal eine Notebook-USB-Kamera.

Leider steht auf der Verpackung:

…. Windows 98, XP oder höher…

Windows nutzt die Autorin des VORPRODUKTS jedoch nicht. Sie hat Mac OS 10.3 installiert. Also aus der Traum einer gĂŒnstigen „Webcam“. Aber halt! Die nette Schibo-Dame merkt: Die potentielle Kundin legt ein Produkt zurĂŒck – so geht es ja nicht!

„Hallo, kann ich Ihnen behilflich sein?!“

Und ja, man hilft. Es wird eine Supporthotline angerufen. Ach und kein Problem! NatĂŒrlich wird die Webcam auch mit Apple-Notebooks laufen, schließlich hat Schibo fĂŒr die Werbung und fĂŒr die Produktverpackungsfotos auch einen Apple-Computer mit der Webcam gezeigt. Und außerdem ist Apple viel viel besser als Windows, warum sollte es also nicht funktionieren. Kaufen Sie das Ding ruhig!

Stimmt. Auf der VerpackungsrĂŒckseite ist die Schibo-Kamera an ein 15“Powerbook angeschlossen. Und es stimmt, dass Apple sowieso besser ist. Also kauf ich das Teil.

Und was glaubt ihr? Funktioniert es oder lĂ€sst Schibo sein Produkt nur mit Powerbooks fotografieren, weil Powerbooks soooooo hĂŒbsch sind?

Ich brauche eine Brille

Alternativ-Headline: Apple braucht deutlichere Schriften

65mm
Apples schmaler iPod

65 Millimeter Dicke. Das nenn ich mal einen schmalen MP3-Player. Das sind doch 6,5 Zentimeter? Ist das wirklich wenig? Oder wurde das metrische System geÀndert?!