Running Gag mit Chinesen, Guns und Roses

Eigentlich sollte es nur ein Running Gag sein, ich wollte mich einmal selbst zum Lachen bringen und habe ein bisel nach „Chinese Democracy“ gegoogelt. Wer jetzt nicht weiß, warum ich Running Gag schreibe: Nicht etwa, weil sich „Chinese“ und „Democracy“ einander ausschließen, sondern weil das lang ersähnte und 1.034.567mal verschobenen New Guns´n Roses Album/Song/Dingens so heißen soll(te). Ankündigungen und Verschiebungen des Neustarts von Axel Rose sind fast täglich neu da – wenn das kein Running Gag ist, dann weiß ich nicht, was ein Running Gag ist!

New Guns N‘ Roses-New Chinese Democracy Video

Und was hab ich zu meiner Überraschung gefunden? Neben den Videos der enuen Guns´n Roses, versteht sich? Das hier: Ein neues Album namens „Angel Down„, von einem talentierten Jungen namens Sebastian Bach, inklusive dreier Songs featuring. Axel Rose. Beide kreischen, wie man es von ihnen gewohnt ist. Beide sind so alt geworden, das es eigentlich unfassbar ist, das sie sich nach den ganzen Drogen, dem Tour- und Studiostress plus Alk, Sex und sonstige auschweifende Lebensumstände so gut gehalten haben.

Ach ja. Wer Sebastian Bach nicht kennt, hat wahrscheinlich Skid Row verschlafen und sollte sich jetzt mal schnell schähmend in die Ecke stellen.

Ich hätte nie gedacht, das es heutzutage noch solche Musik gibt. Danke.

Zum Abschluss noch ein kleines Interview mit Bach über Axel, sein neues Album und so. Ich übersetzte man frei: Niemand hat Herrn Bach im Rockbusiness so sehr geholfen wie Herr Rose. Na dann.

Written by Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.